Saturday, June 28, 2014

Brotaufstrich


                                                  Wikipedia:  Giersch - zevenblad



Zutaten:  Schafskäse, Olivenöl, Giersch, Tomatenmark, Pfeffer

zuerst die Giersch blätter Waschen und zerkleinern.
die Zutaten einfach nach Geschmack, Lust und Laune Mischen
hier kann man nichts falsch machen!
wer möchte kann noch Knoblauch dazu geben.

guten Appetit!



Zevenblad, olijfolie, geitenkaas, tomatenpuree, peper

de blaadjes goed wassen en klein hakken.
de ingrediënten naar eigen smaak en inzien mengen,
wie wil kan er nog wat knoflook bij doen.

lekker op de boterhan, of voor de piknik!

eet smakelijk!

3 comments:

Sophie said...

Ein herrliches Rezept, liebe Rein.
Vielen Dank dafür.
Ich ersticke im Giersch.
Und das werde ich auf jeden Fall nachmachen.
Das klingt superlecker.
Darf man denn auch die größeren Blätter nehmen, die nicht mehr so ganz jung sind?

Liebe Grüße von Sophie

Rein said...

@ Sophie, am best die junge Blätter.

friemelchen said...

Danke für das interessante Rezept Rein! Ich habe hier auch Giersch zur genüge und da muss ich doch mal ausprobieren, was sich damit machen lässt.
lg Uli