Monday, June 06, 2016

tutorial maskieren



stempele das Motiv wie hier auf ein ATC


stempele es ein 2.mal  auf dunnes Papier
Motiv ausschneiden

wie hier auf den Bildern zu sehen ist



lege das Ausgeschnittene papier, auf das ATC,
Augen und Schnabel abdecken!



Körper stempeln,
 die abgedeckte Stellen bleiben "sauber"


nehme das "Schmierblatt" weg
das Motiv sieht jetzt aus




Motiv abdecken, 
Hintergrund wischen, stempeln....

die Arbeitsschritte sind eigentlich einfach,
was nicht bunt werden soll, immer abdecken.


ich hoffe, der Bericht ist ein wenig hilfreich.
viel Spaß beim matschen und kleckern!

benutuzte Stempel sind von A Capella
und Tim Holtz - stampers anonymous,


art-card-challengeblog   Lieblingstechnik

4 comments:

papierelle said...

Diese Technik gehört auch zu meinen Lieblingen. Damit ich mir nicht immer neue Masken ausschneiden muss, habe ich schon ein ganzes Sammelsurium. Und damit die Masken an Ort und Stelle bleiben , habe ich mir vor einer Weile spezielles Maskenpapier geleistet.
LG Gundi

Caro´s kreative Welt said...

Wunderbar geworden. Freut mich sehr, dass du deine Lieblingstechnik mit dem Tutorial bei ACC verlinkt hast.
LG Carola

Anjas-Artefaktotum said...

Ein ganz tolles Ergebnis!
LG Anja

WaldfrauAlexa said...

toll.
ich mag die Farben auch sehr.
LG
Alexa